Meine Vita

Werdegang

Im Rahmen der komplementärmedizinischen Fortbildungen belegte ich bereits 1998 die  Wochenendkurse der Homotoxikologie  und später mit Begeisterung die Wochenkurse des Curriculums Biologische Medizin. In dieser komplexen Weiterbildung eröffneten sich mir eine Vielzahl kombinierbarer Therapiemöglichkeiten zur optimalen Behandlung meiner Patienten. Im  Masterstudiengang Kulturwissenschaften und Komplementärmedizin  erlernte ich noch eine bessere patientenzentrierte  Kommunikation um auch geistig-seelische Probleme schneller und effektiver anzugehen.

 

  • Abitur in Heidelberg
  • Medizinstudium an der Universität  Hamburg und Heidelberg
  • Niedergelassen als Allgemeinmedizinische Ärztin  in Dobel , Schefflenz und seit 2002 in Ettlingen
  • 5 jährige Ausbildung  in Traditioneller chinesischer Medizin in Heidelberg
  • Ausbildung in klassischer Homöopathie mit Erwerb der Zusatzbezeichnung  Homöopathie
  • Ausbildung in Komplementärmedizin in Deutschland mit Abschluss  an der Universität Mailand
  • Ausbildung in  Cellsymbiosetherapie  (Mitochondrialer Medizin)
  • Master of Art für Komplemetärmedizin-Kulturwissenschaften –und Heilkunde an der Universität Frankfurt/Oder
  • Referentin der  Akademie für Cellsymbiosistherapie®
  • Dozentin  an der Universität Frankfurt/Oder für Kulturwissenschaften und Komplementärmedizin